top of page

Veganer Blueberry Cheesecake

mit frischen Blaubeeren und Heidelbeer-Gelee

Vegane lila farbene Cheesecake Torte/ BLaubeer Torte/ Blaubeerkuchen/ BLaueer-Käse-Torte/ Heidelbeer Torte/ Heidelbeerkuchenmit Blaubeeren dekoriert umgeben von weißen Blumen, rosa farbenen Lupinen und kleinen Gläsern gefüllt mit Smoothie.

Zutaten


Für den Boden

  • 300g vegane Kekse*

  • 200g vegane Margarine

*Das Rezept für die veganen Kekse findet ihr hier


Für die Fruchtcreme


Für das Heidelbeer-Gelee


Für die Dekoration

  • Blaubeeren

*beachtet bitte, dass ihr Platz in eurem Kühl- und Gefrierschrank braucht, um dem Rezept folgen zu können

Veganer Blueberry Cheesecake dekoriert mit Blaubeeren, umgeben von Pflanzen und weißen Blumen neben einem kleinen Gläschen mit Fruchtsmoothie.

Vorbereitung

  1. Die veganen Kekse backen, sofern sie nicht gekauft wurden.

  2. Alle Zutaten, abgesehen von der Margarine, dem Zucker, dem Vanille Aroma und dem pflanzlichen Geliermittel, bis zur Verarbeitung kühl stellen.

  3. Den Boden einer Kuchenform mit Margarine einfetten.

Veganer Blueberry Cheesecake (Blaubeer-Käse-Torte) dekoriert mit Blaubeeren/ Heidelbeeren und umgeben von Pflanzen mit einem blurry Hintergrund.

Zubereitung - Kuchenboden

  1. Die Kekse in einen Gefrierbeutel füllen und mit einem harten Gegenstand so weit es geht zerbröseln.

  2. Anschließend die Kekskrümel in eine Schüssel füllen.

  3. In einem Topf die Margarine zum schmelzen bringen und in die Schüssel mit den Keksen geben.

  4. Alles gut miteinander vermengen.

  5. Die Keksmischung in die eingefettete Kuchenform geben und gleichmäßig auf dem Boden verteilen. Anschließend alles fest drücken um die Basis des Kuchens zu bilden.


Zubereitung - Fruchtcreme

  1. Blaubeeren in einem Mixer fein pürieren.

  2. Die vegane Sahne steif schlagen und vorsichtig mit dem Heidelbeerjoghurt vermischen. Anschließend kühl stellen.

  3. In einem Topf das vegane Geliermittel nach Packungsanweisung mit der Pflanzenmilch verrühren und kochen.

  4. Den Topf vom Herd nehmen und während die masse abkühlt die pürierten Blaubeeren und den Zucker hinzugeben und vermischen.

  5. Die Blaubeermischung vorsichtig in die Joghurtmischung geben und verrühren.

  6. Die fertige Creme gleichmäßig auf dem Kuchenboden verteilen und den Kuchen für mindestens 3 Stunden in den Tiefkühler stellen. (am besten über Nacht)


Zubereitung Heidelbeer- Gelee

  1. In einem Topf die Heidelbeermarmelade kurz erhitzen.

  2. Das vegane Geliermittel dazu geben und gut verrühren.

  3. Den Kuchen aus dem Tiefkühler nehmen und auf einer ebenen Fläche platzieren.

  4. Das Gelee auf die gefrorene Fruchtcreme gießen und gleichmäßig verteilen.


Dekoration

  1. Frische Blaubeeren nach Belieben auf dem Gelee verteilen während es noch warm ist.

  2. Den fertigen Cheesecake wieder in den Tiefkühler stellen, damit das Gelee fest wird und die Fruchtcreme nicht schmilzt.

  3. Damit der Kuchen die perfekte Konsistenz erreicht, sollte er ca. 3 Stunden vor dem Verzehr in den Kühlschrank gestellt werden.

Tipp: Da der Blueberry Cheesecake aus sehr frischen Zutaten besteht, muss er unbedingt kühl gelagert und innerhalb von 3 Tagen verzehrt werden.


Guten Appetit!


Vegane Blaubeer-Käse-Torte dekoriert mit Heidelbeeren.

Comments


ABONNIEREN

Neue Beiträge direkt in dein Postfach

Vielen Dank!

Portrait der Blogbeitrag Autorin Annika Shurafa

Über mich & uns

Ich bin Annika, leidenschaftliche Innenarchitektin, vegane Rezeptentwicklerin, Lifestyle Bloggerin und YouTuberin mit dem Fokus auf einen bezahlbaren Einrichtungs- und Lebensstil.

 

Immer an meiner Seite: mein geliebter Ehemann, bester Freund, Partner in allen Lebenslagen und meine größte Unterstützung im Beruf und Leben. Zusammen arbeiten wir an Projekten wie unseren Ferienwohnungen - dazu hier mehr.

  • YouTube
  • Instagram
  • Pinterest
bottom of page